Facebook für KMU – IHK Frankfurt, Dezember 2011

Zusammen mit der BIEG Hessen fand im Dezember noch einmal der Vortrag „Facebook für kleine Unternehmen: Strategien, Chancen und Risiken“ statt.

Als Teilnehmer haben Sie den Link zu den Folien per Mail erhalten (sonst einfach kurz eine kurze Mail an mich senden).

Links

Links zu Facebook – Deutsch
Thomas Hutter
Anette Schwindt, FB Buch
allfacebook.de

Englisch
developers.facebook.com/
blog.facebook.com/
www.allfacebook.com/
www.insidefacebook.com/
www.socialbakers.com/

Über die BIEG HESSEN

Das BIEG Hessen ist eine Einrichtung der Industrie- und Handelskammern Frankfurt am MainFulda,Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern und Offenbach am Main und wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gefördert.

Das BIEG Hessen ist Teil des bundesweiten Netzwerkes Elektronischer Geschäftsverkehr mit 29 Regionalen Kompetenzzentren und einem Branchenzentrum für den Handel. Es ist in den Regionen Stadt Frankfurt am Main, Hochtaunuskreis, Main-Taunus-Kreis, Stadt Offenbach am Main, Landkreis Offenbach, Main-Kinzig-Kreis und Stadt Fulda tätig.

Das BIEG Hessen hat zur Aufgabe, kleine und mittlere Unternehmen aller Branchen auf dem Weg zu Internet und E-Business neutral zu unterstützen. Wir verstehen uns als Plattform für Anbieter und Nachfrager und wollen dazu beitragen, dass Barrieren abgebaut und Chancen aufgezeigt werden. Gerade nach dem Ende der Interneteuphorie werden die Konturen dieses noch immer gigantischen Marktes sichtbar. Deshalb ist es gerade für kleine und mittlere Unternehmen unverzichtbar, sich über die Möglichkeiten in diesem Umfeld zu informieren, um nicht an Wettbewerbsfähigkeit einzubüßen.



sorry

comments are closed